Amethyst Armband und seine Wirkungen

Der Amethyst ist ein Mineral-Quarz, das zu den Edelsteinen zählt. Die violette Färbung des Steins reicht von sehr hellen über leicht rosafarbene bis zu einem dunklen Violett. Charakteristisch für die Verteilung der Farbe im Kristall ist, dass diese eher unregelmäßig auftritt und von Stein zu Stein verschieden ist. Farbgebend beim Amethyst sind Gitterdefekte. Der Amethyst in Edelsteinqualität ist ein beliebter Schmuckstein und das Amethyst Armband kann dank Schliff nicht nur Aufsehen erregen, sondern auch seine Heilkräfte freisetzen.

Wirkung Amethyst auf Körper und Seele

Das Tragen eines Armbands mit Amethysten kann sehr viele positive Wirkungen auf den menschlichen Körper haben. Der Amethyst soll zum Beispiel beruhigend wirken auf Nerven und Herz. Die Konzentrationsfähigkeit und unters Kopfkissen gelegt soll der Amethyst (was man auch mit einem Amethyst Armband machen kann) für einen ruhigen und erholsamen Schlaf sorgen. Die Wirkung des Edelsteins soll vor allem vor Albträumen schützen – so der Aberglaube. Das Tragen eines Armbands, an dem sich dieser Edelstein in gleich mehrfacher Ausfertigung befindet oder auch nur ein einziger Stein vorhanden ist, soll zudem den Blutdruck des Trägers stabilisieren – egal ob der Blutdruck hoch oder niedrig ist. Auch die Wirkung des Amethysten auf die Psyche des Menschen ist vorhanden. Dem Glauben nach soll der Edelstein gerechtes Handeln und Urteilen leiten. Der Amethyst soll zudem vor Lernschwierigkeiten bewahren und einem die Angst vor Prüfungen nehmen. Ein Amethyst Armband ist somit das ideale Geschenk für jemanden, der kurz vor einer wichtigen Prüfung steht und – was ganz menschlich ist – Zweifel daran hat, dass er diese Prüfung besteht bzw. bei dieser Prüfung gut abschneidet. Zudem wird dem Amethyst die Wirkung nachgesagt, dass er fantasieanregend wirkt. Die positiven Wirkungen des Amethysten sind schon lange bekannt. Schon Hildegard von Bingen (1098 – 1179) beschrieb die Wirkung von Amethysten als Heilstein in ihrem „Buch von den Steinen“.

Unvergleichbares Schmuckstück

Das Amethyst Armband ist allgemein – auch ohne, dass der Schenkende die Wirkung des Edelsteins berücksichtigt – ein sehr bemerkenswertes und unvergleichbares Schmuckstück. Grund dafür ist das Violett des Amethysten. Denn die violette Farbe des Edelsteins ist mit keiner anderen Farbe in der Natur zu vergleichen. Es ist letztlich auch die Farbe, weshalb sich um den Amethyst schon seit vielen Jahrhunderten zahlreiche Mythen ranken. Unvergleichbar ist das Amethyst Armband auch aus diesem Grund, weil es sich beim Amethysten um einen der wertvollsten Edelsteine handelt, den es gibt. Als besonders wertvoll gelten dunkelviolette Amethyste, wobei Amethyst Armbänder auch aus Varietäten des Edelsteins hergestellt werden. Und auch in Form des Ametrin (einer Kombination von Amethyst und Citrin) sowie in Form der violett-weiß gebänderten und undurchsichtige Varietät Amethystquarz erfreut sich der Edelstein als beliebter und geschätzter Schmuckstein für ein Amethyst Armband.

Armband mit Amethyst richtig pflegen

Besteht ein Armband aus Amethysten, bedarf dieses Schmuckstück einer recht guten Pflege. Grund dafür ist, dass Amethysten im Laufe der Zeit ihre Farbe verlieren können. Ein Grund kann sein, dass der Edelstein lange der Sonne ausgesetzt war. Dies kann der Fall sein, wenn das Amethyst Armband zum Beispiel im Sommer ausgezogen wurde, weil die Trägerin schwimmen gehen möchte im Haus pool oder im öffentlichen Schwimmbad. Schon die Wärmeeinwirkung unter dem Handtuch, in der Tasche oder an der Glasscheibe des Fensters kann dazu führen, dass die violette Farbe des Edelsteins verloren geht. Das Armband mit Amethyst(en) sollte daher immer so aufbewahrt werden, dass direkte Sonneneinstrahlung nicht auf den Amethysten trifft. Hinsichtlich der allgemeinen Pflege sollte beachtet werden, dass ein solches Edelstein-Armband einmal alle vier Wochen mit lauwarmem Wasser abgespült wird. Diese Art der Reinigung dient der Entladung des Edelsteins. Denn in einer Gruppe von Amethysten – wie das bei einem Amethyst Armband üblich ist – lädt sich jeder einzelne Schmuckstein auf.


Categorised in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.